Veranstaltung
Datum
03.03.2023
Einlass
18:00
Beginn
20:00 Uhr
TicketPreis im Haus
25,00 Euro
TicketPreis online
27,00 Euro
Nutzen Sie unseren Preisvorteil
und kaufen Sie bei uns im Haus.

Denis Scheck - Vom Glück des Eismachens und dem Zauber von Knäckebrot

Ein geistreicher Genießer plaudert aus der Küche: Ob er von seinen Lieblingsrezepten mit Lauch schwärmt oder erklärt, wie man die perfekte Bouillabaisse kocht – Denis Scheck lässt einem mit seinen köstlichen Geschichten das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mit Sprachkunst und Witz schimpft er außerdem über das Bäckereisterben, dem seine Lieblingsbrezel zum Opfer fiel, Quälfleisch und die Scheußlichkeiten industriell hergestellten Fertigfutters oder berichtet von Luxusrestaurants, wo es noch Damenkarten ohne Preise gibt. Ein Muss für alle Feinschmecker, Fenchelfans und Foodies. Ein Buch, das Appetit aufs Leben macht – nose to tail!

»Eine Kulturgeschichte der Menschheit, verkleidet als Buch übers Essen. Ich habe gestaunt, gelacht, bin nachdenklich geworden.« Jenny Erpenbeck
»Nach glanzvollen Abenden an seinem Esstisch weiß ich immer noch nicht, ob Denis Scheck besser kocht oder besser schreibt. Und frage mich, mal kauend und mal lesend: Spielt es eine Rolle?« Frank Schätzing

Denis Scheck, geboren 1964 in Stuttgart, lebt heute in Köln. Im Alter von 13 Jahren gründete er nicht nur eine eigene literarische Agentur, sondern ging mittags auch allein in einem Ein-Sternelokal essen. Heute ist er Moderator der Fernsehsendungen Lesenswert im SWR und Druckfrisch in der ARD.

Portrait Foto: Andreas Hornoff im Cookies Cream, Berlin

Früher kommen, länger essen! Genießen Sie speziell für diesen Eventabend feines Essen im mahlZEIT! von 18 Uhr bis Veranstaltungsbeginn.
Sie können zwischen drei Gängen frei wählen. Siehe Menü-Button
Lassen Sie uns Ihre Tischreservierung bitte rechtzeitig wissen, da die Anzahl der Sitzmöglichkeiten begrenzt ist.
Ihre Tischreservierung nehmen wir gerne entgegen: mahlzeit@erlebe-wigner.de oder 0911/217178030